Übersicht



Computer sind schon längst nicht mehr nur als Personal Computer oder Server in unserer Gesellschaft und Umgebung präsent. Ohne eingebettete Systeme würden moderne Fahrzeuge, Hausautomatisierung und Produktionsanlagen nicht im gewohnten Umfang funktionieren. 

 

Der Fachbereich Betriebssysteme, Kommunikationssysteme und verteilte Systeme widmet sich der Erforschung von grundlegenden Algorithmen und Methoden, Infrastrukuren und Protokollen für den Betrieb von komplexen, verteilten Systemen. Der Name des Fachbereichs spiegelt die Themenkomplexe wider. Neben klassischen Aspekten des Entwurfs von Betriebssystemen werden grundlegende Konzepte moderner Kommunikationssysteme untersucht. Diese werden zusammengeführt zu verteilten Systemen in unterschiedlichen Anwendungsdomänen, wie Drahtlosen Sensornetzwerken, Anwendungen der Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge, aber auch klassischen Verteilten Systemen im betrieblichen Umfeld oder für die global vernetzte Datenhaltung und Kommunikation. 

 

Der Fachbereich wurde 2016 aus den bereits seit vielen Jahren etablierten Fachgruppen “Betriebssysteme” und “Kommunikation und Verteilte Systeme” heraus gegründet. Bislang stellen diese die beiden Fachgruppen des Fachbereichs dar. 

 

Die rege Diskussion in Fachgesprächen und Tagungen der Fachgruppen wird ergänzt durch  “Summer Schools”  und “Winter Schools”. Beide Fachgruppen führen eigene Email-Verteiler und Web Seiten. Interessierte sind herzlich eingeladen, sich dort zu informieren und auch Mitglied zu werden. 

 

Für Fragen hinsichtlich der Organisation und der Inhalte des Fachbereichs stehen Ihnen die Fachgruppensprecher aber auch gern die Sprecher des Fachbereichs zur Verfügung.

 

Prof. Dr. Christian Becker  (Sprecher) Prof. Dr.-Ing. Olaf Spinczyk (stellvertretender Sprecher)


http://sys.gi.de/startseite.html